christenguss-1_low

Guss 4.0 – Christenguss revolutioniert Produktionsverfahren

Mit einem neuen, hochinnovativen Produktionsverfahren setzt Christenguss aus dem aargauischen Bergdietikon neue Massstäbe im Spezialguss. Das Familienunternehmen fertigt Sandgussformen im 3D-Druckverfahren und wird so in Zukunft die gesamte Wertschöpfungskette automatisieren. Mit dieser neuen Fertigungsart erreicht Christenguss höchste Qualität, Individualität (ab Losgrösse eins) und Prozesssicherheit. Das neue Verfahren trägt aber auch der Nachhaltigkeit Rechnung.